Departement Für Sport Und Tourismus


Das Departement für Sport und Tourismus setzt Aufgaben des Vorstandes der Woiwodschaft Wielkopolska um, die mit der Gestaltung der Politik in Sport und Tourismus verbunden sind, was nach den geltenden Gesetzen im Rahmen der wahrgenommenen Kompetenzen zur Entwicklung dieser Bereiche erfolgt.

Es kooperiert mit Einrichtungen, die sich für die Förderung des Sports einsetzen, insbesondere mit Vereinen, die sich in der leistungssportorientierten Ausbildung von Kindern und Jugendlichen, hierunter auch von Personen mit Behinderungen, betätigen. Zudem realisiert das Departement Maßnahmen, die unmittelbar dem Ansehen der Woiwodschaft Wielkopolska in den Bereichen Sport und Freizeit dienen. Hierzu gehören unter anderem die auf Woiwodschaftsebene durchgeführte Beaufsichtigung des staatlichen Systems der sportlichen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, die Mitarbeit an Schulungsprojekten für Jugendliche und Leistungskader sowie Maßnahmen, um Menschen mit Behinderungen zu ermutigen, an Sportaktivitäten und Tourismus teilzunehmen, und ihre Teilnahme zu fördern, aber auch die Mitwirkung bei der Ausbildung der Kader der Fachsportarten. Das Departement ist verantwortlich für die Umsetzung der Prozeduren zur Zuerkennung von Sport-Stipendien und Auszeichnungen für sportliche Erfolge und verfolgt die sportlichen Erfolge der Athletinnen und Athleten der Woiwodschaft Wielkopolska.

Des Weiteren kooperiert das Departement mit Einrichtungen, die sich in den Bereichen Sport, Tourismus und Landeskunde betätigen, was auf der Grundlage des Gesetzes über gemeinnützige und Freiwilligentätigkeiten sowie des Gesetzes zur Förderung des Sports erfolgt. Darüber hinaus organisiert das Departement Sport- und Freizeitveranstaltungen auf Woiwodschaftsebene sowie gesamtpolnische und internationale Veranstaltungen in diesem Bereich.

Es baut die Sport- und Tourismusinfrastruktur in der Woiwodschaft Wielkopolska aus und verbessert diese, indem die diesbezüglichen Aufgaben der territorialen Gebietskörperschaften und von Sportclubs finanziell unterstützt werden. Hierzu gehört die Führung eines Verzeichnisses der Sport- und Tourismusobjekte und -anlagen, die aus dem Haushalt der Woiwodschaft Wielkopolska kofinanziert werden.

Das Departement bewirbt zudem Sport, Tourismus und touristische Werte der Woiwodschaft und unterstützt Vereine, die sich in seinen Kompetenzbereichen betätigen, sowie nichtkommerzielle Veröffentlichungen und Forschungsarbeiten über den Sport und die touristische Tätigkeit der Region.

Außerdem ist es für die entsprechende Instandhaltung der touristischen Routen und touristischen Infrastruktur mit Woiwodschaftsbedeutung und die Infrastruktur der touristischen Routen als überwachender Träger verantwortlich. Das Departement nimmt Aufgaben wahr, die aus dem Gesetz über Hotellerieleistungen und über Leistungen von Reiseführern und Touristenführern sowie aus dem Gesetz über touristische Veranstaltungen und touristische Nebenleistungen resultieren, hierunter die Registrierung und Kontrolle von Veranstaltern im Bereich Tourismus und von Unternehmern, die den Erwerb touristischer Nebenleistungen erleichtern, sowie Kategorisierung von Hotelobjekten und deren Erfassung.

Sitz des Departements
al. Niepodległości 34
61-714 Poznań
Sekretariat - Zimmer 932
tel.: +48 61 626 68 40
fax: +48 61 626 68 41
e-mail: ds.sekretariat@umww.pl

Direktor
Tomasz Wiktor

Stellvertretender Direktor
Mariusz Kubiak





pdf    drukuj    drukuj