Departement für Regionalpolitik


Das Departement ist für die Gestaltung der Politik der Regionalentwicklung der Woiwodschaft verantwortlich, damit eine dynamische und konsequente Entwicklung ganz Wielkopolska gewährleistet wird. Die Entscheidungen werden auf der Basis der Prognosen zur Entwicklung der Woiwodschaft gefasst. Die Prognosen werden anhand der Auswertung von sozialwirtschaftlichen Erscheinungen unter quantitativem und zeitlichem Aspekt erstellt und bilden gleichzeitig eine wichtige Information für andere Departements des Marschallamtes. Zu den wichtigsten Aufgaben des Departements zählt ebenfalls die Koordination der Vorbereitung der Entwicklungspolitik Wielkopolska und der Projekte der Woiwodschaftsprogramme sowie aktive Beteiligung an der Schaffung von Bedingungen für deren Umsetzung.
Außerdem ist das Departement für Regionalpolitik an der Verwaltung des Regionalen Operationsprogramms für Wielkopolska für die Jahre 2014-2020 beteiligt. Das Departement ist für die Verwaltung des gesamten Programms verantwortlich, wobei die größte Bedeutung dem Monitoring, der Evaluation, der technischen Unterstützung, der Information, der Werbung und den Schulungen beigemessen wird. Das Departement war auch an der Verwaltung des Regionalen Operationsprogramms für Wielkopolska für die Jahre 2014-2020 beteiligt.

Sitz des Departements
al. Niepodległości 34
61-714 Poznań
Sekretariat - Zimmer 345
tel.: +48 61 626 63 00
fax: +48 61 626 63 01
e-mail: dpr.sekretariat@umww.pl

Direktor
Grzegorz Potrzebowski

Stellvertretender Direktor
Michał Kurzawski

Stellvertretender Direktor
Danuta Sowińska





pdf    drukuj    drukuj